TOP Klammwanderungen

in Bayern und Österreich 

Wandern durch eine Klamm oder Schlucht über Brücken und Stege am wilden Wasser entlang ist ein beeindruckendes Erlebnis für die ganze Familie.

© KiMaPa

1. Höllentalklamm - Grainau

Eine Wanderung durch die Höllentalklamm ist ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Die Schlucht bietet eine einzigartige, bizarre Landschaft. Das kühle, feuchte Klima in der Klamm bietet gerade an Hochsommertagen pure Erfrischung. Die Höllentalklamm ist auch für Kinder geeignet. -> mehr zur Klamm

Höllentalklamm | 82491 Grainau

© KiMaPa

2. Gießenbachklamm - Kiefersfelden

Die Gießenbachklamm bei Kiefersfelden bietet sich für einen Familienausflug an. Die Wanderung ist sehr einfach und auch für etwas lauffaule Kinder bestens geeignet. Ideal auch für einen Halbtagesausflug. -> mehr zur Klamm

Wasserrad | Thierseestr. 194 | 83088 Kiefersfelden

Wasser in der Klamm

© KiMaPa

3. Breitachklamm - Oberstdorf

Die Breitachklamm zählt zu den schönsten Geotopen Bayerns. Die Klamm ist die tiefste und eine der imposantesten Felsenschluchten Mitteleuropas. Ein schöner Familienausflug zu einem einzigartigen Naturdenkmal. -> mehr zur Klamm

Breitachklamm | Klammstrasse 47 | 87561 Tiefenbach

© Tatjana R.

4. Gleirschklamm - Karwendel

Die Gleirschklamm ist eine ursprüngliche und wilde Schluchtenlandschaft in Österreich bei Scharnitz in Tirol. Die imposante Rundwanderung führt über schmale Brücken und Wege. Der Steig ist teilweise ausgewiesen als schwarz markiert und führt durch die wildromantische Klamm. -> mehr zur Klamm

Gleirschklamm | Karwendelparkplatz in Scharnitz | A-6108 Scharnitz | Tirol

© Tatjana R.

5. Wolfsklamm - Tirol

Die Wolfsklamm in Tirol bietet Familien eine abenteuerliche Wanderung über Stufen, Steige und Felsschluchten. Die beeindruckenden Wasserfälle begeistern die kleinen und großen Wanderer. Anfangs steigt der Weg nur leicht an, nach ca. 20 Minuten beginnt das eigentliche Spektakel. Hautnah und doch in sicherem Abstand erlebt man die Kraft des Wassers – ein bewegendes Schauspiel. Der Weg führt zu einem idyllischem Bachbett – ideal zum Spielen und Rasten. -> mehr zur Klamm

Wolfsklamm Parkplatz | Oberdorf 73 | A-6135 Stans | Tirol

Schleifmühlenklamm Wasserfälle

© KiMaPa

6. Schleifmühlenklamm - Unterammergau

Der Weg durch die Schleifmühlenklamm führt durch den Bergwald, am Bach entlang. Hier gibt es einiges zu entdecken, z.B. die Wetzsteinmühle, in der früher die Wetzsteine für Sensen hergestellt wurden. Vorbei geht es an Wasserfällen, an Felswänden und über Brücken und Stege. Der Weg zur Klamm ist für Kinder ab ca. 4/5 Jahre geeignet.  -> mehr zur Klamm

Schleifmühlenklamm | Liftweg 2 | 82497 Unterammergau

Wasserfall Tirol

© KiMaPa

7. Kundler Klamm – Wildschönau/ Tirol

Die Naturschlucht Kundler Klamm ist eine der schönsten Klammen in Österreich und verbindet das Hochtal Wildschönau mit den Inntal. Der breite Wanderweg führt vorbei an bizarren und mächtigen Felsen. Auch das Bachbett ist voller Steine und Fundstelle verschiedenster geologischer Gesteinsarten. -> mehr zur Klamm

Gasthaus Kundler Klamm | Kundler Klamm 49 | A- 6250 Kundl | Tirol

Partnach Garmisch

© KiMaPa

8. Partnachklamm – Garmisch-Partenkirchen

Die Partnachklamm bietet mit ihren Wasserfällen, den verwinkelten Felswänden und schmalen Steinpfaden ein besonderes Naturerlebnis. Die Klamm kann man über eine 68 Meter über dem Fluss gelegene eiserne Brücke überqueren, die 1914 angelegt wurde. Sie verbindet das Hausberggebiet mit dem Wamberg. Die Klamm wirkt zu jeder Tages- und Jahreszeit völlig anders und ist immer ein beeindruckendes, wildes Naturschauspiel.  -> mehr zur Klamm

Partnachklamm | 82467 Garmisch-Partenkirchen

© KiMaPa

9. Maisinger Schlucht - Starnberg

Die Wanderung durch die Maisinger Schlucht gehört zu den beliebtesten im bayerischen Fünf-Seen-Land. Die Schlucht ist sowohl von Starnberg als auch vom kleinen Ort Maising zu erreichen. Eine unglaublich schöne und abwechslungsreiche Wanderung, die zu jeder Jahreszeit zu empfehlen ist. Im Sommer Badesachen nicht vergessen! Die Länge der Wanderung kann je nach Alter der Kinder angepasst werden. -> mehr zur Schlucht

Maisinger Schlucht | Schluchtweg | 82343 Pöcking

© KiMaPa

10. Leutascher Geisterklamm - Mittenwald

Die Leutascher Geisterklamm ist ein Erlebnissteig zwischen Bayern und Tirol. Das Ausflugsziel führt die Familien in das Reich des Klammgeistes. Entlang des gesamten Rundwegs werden Sagen um den Klammgeist, die Kobolde und Feen erzählt. -> mehr zur Klamm

Berggasthaus Gletscherschliff | Am Gletscherschliff 1 | 82481 Mittenwald

Wasserfall Phäler Schlucht

© Ramona P.

11. Pähler Schlucht - Ammersee Region

Von der wunderschönen Pfarrkirche St. Laurentius führt ein Pfad über die Hirschberg-Alm zur Pähler Schlucht und wieder zurück nach Pähl (ca. 5 Kilometer). Der Wasserfall am Ende der Pähler Schlucht ist ein wunderschönes Naturerlebnis. -> mehr zur Schlucht

Pähler Schlucht | 82396 Pähl

Almbachklamm Berchtesgaden

©Berchtesgadener Land

12. Almbachklamm - Berchtesgaden

Die kinderfreundliche Familientour durch die Almbachklamm bietet aufregende Ausblicke auf den reißenden Wildbach. Der Ausgangspunkt ist Deutschlands älteste noch betrieben Kugelmühle. Eine beeindruckende Wanderung über 28 Brücken und Stege. -> mehr zur Klamm

Gasthaus Kugelmühle | Kugelmühlweg 18 | 83487 Marktschellenberg

©Katrin R.

13. Pöllatschlucht - Schwangau

Die Pöllatschlucht in Schwangau im Allgäu liegt direkt am Schloss Neuschwanstein. Sie kann über einen eisernen Steg und gut ausgebaute Wege bequem durchquert werden. Auf dem Weg gibt es kleine und größere Wasserfälle zu sehen. Von der Marienbrücke aus hat man einen herrlichen Blick auf die Pöllatschlucht und das Schloss Neuschwanstein. -> mehr zur Schlucht

Pöllatschlucht | 87645 Schwangau

©KiMaPa

14. Marxenklamm - Berchtesgadener Land

Eine wunderschöne Wanderung in wildromantischer Landschaft führt von Ramsau im Berchtesgadener Land durch die Marxenklamm und den mystischen Zauberwald zum Hintersee. -> mehr zur Wanderung

Wanderparkplatz | 83486 Ramsau

Klamm Scheffau Lammerklamm

©KiMaPa

15. Lammerklamm - Scheffau/ Salzburger Land

Die Lammerklamm liegt ca. 30 km südlich von Salzburg. Das enge Tal wurde vom Gletscher während der Eiszeit ausgeschürft und die Wassermassen des abschmelzenden Eises hinterließen auf einem Kilometer Länge eine enge Schlucht mit steil aufragenden Felswänden. Auf dem Weg durch die Klamm begleitet die Besucher die Sage „Die Lammeröfen, ein Liebesschloss aus ferner Zeit“. Eine Geschichte über Nixen, Riesen, Zwerge und die Liebe in der Lammerklamm. -> mehr zur Klamm

Lammerklamm | Scheffau 50 | A-5440 Scheffau am Tennengebirge | Salzburg

Wimbachtal Wanderung Kinder

©Wandaverlag | Göllner-Kampel

16. Wimbachklamm - Berchtesgadener Land

Die Wimbachklamm ist zwar gebührenpflichtig, aber wie fast alle Klammen sehr beeindruckend. Man muss nicht unbedingt bis zum Ziel, dem Wimbachschloss gehen, auch nur ein Stück des Weges ist sehr schön. Das Schloss ist eine Gastwirtschaft und war früher ein Jagdhaus der bayerischen Könige. -> mehr zum Wimbachtal

Wimbachtal | Wimbachweg | 83486 Ramsau

Weißbach Berchtesgandener Land

©Pixabay

17. Weißbachschlucht - Berchtesgadener Land

Die Weißbachschlucht ist ein spektakuläres Ausflugsziel für die ganze Familie. Unterhalb der Deutschen Alpenstraße zwischen Inzell, Weißbach und Schneizlreuth schlängelt sich der Weißbach durch die mächtige Schlucht. Entlang am rauschenden Weißbach führt der 5 km lange Weg über Stege und Treppen durch die Weißbachschlucht. -> mehr zur Schlucht

Hotel Mauthäusl | Mauthäusl 1 | 83458 Schneizlreuth

Steinmänchen Ellmau

©KiMaPa

18. Rehbachklamm - Scheffau/ Tirol

Die Wanderung führt über schmale Pfade und Holzbrücken am Rehbach entlang durch die Rehbachklamm. Immer wieder gibt es tolle Möglichkeiten, die Kinder auf die Schönheiten der Natur aufmerksam zu machen: man kann Tiere wie Weinbergschnecken, Libellen und Frösche entdecken oder im Wasser einen Staudamm oder „Steinmandl“ bauen. -> mehr Ausflugstipps in Ellmau/ Scheffau

Rehbachklamm | Bruggenmoos 1 | A-6351 Scheffau am Wilden Kaiser | Tirol

©KiMaPa

19. Entenlochklamm - Klobenstein/ Tirol

Die Wanderung auf dem historischen Schmugglerweg führt von Ettenhausen in Bayern zum Klobenstein in Tirol. Eine 33 m lange Seilhängebrücke führt dabei über die eindrucksvolle Schlucht der Tiroler Achen – die Entenlochklamm. Auf der anderen Seite lädt eine große Kiesbank im Sommer zum Verweilen ein.  Hier kann man die Picknickdecke ausbreiten und die Füße im Wasser abkühlen. -> mehr zur Wanderung

Parkplatz an der Geigelsteinbahn | Geigelsteinstraße 55 | 83259 Schleching

©Pixabay

20. Lechschlucht - Lechfall Füssen

Der Lechfall ist ein beeindruckendes Ausflugsziel am Stadtrand von Füssen. Mächtig stürzen sich die aus den Alpen gespeisten Wassermassen des Lechs über fünf Stufen zwölf Meter in die Tiefe. Unterhalb des Wasserfalls verengt sich der Flusslauf und tritt in die Lechschlucht ein, die der Lech im Laufe von Jahrtausenden in den Fels gegraben hat. Der Steg über die Schlucht wurde bereits 1895 über den Lech erbaut. -> mehr zum Lechfall

Lechfall | 87629 Füssen